Gutshaus Altbauhof

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Anwendungsbereich

  1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für sämtliche Leistungen, die der Vermieter („kunstundraum“) gegenüber dem Mieter/Kunden der Ferienwohnung erbringt.

  2. Die Unter- oder Weitervermietung der überlassenen Ferienwohnungen, sowie deren Nutzung zu anderen wie zu Beherbergungszwecken sind untersagt.

§ 2 Vertragsabschluss

  1. Der Vertrag kommt zustande, wenn „kunstundraum“ 20% des Mietpreises vom Kunden erhalten hat. Der schriftliche Mietvertrag wird am Tag der Inanspruchnahme ausgehändigt.

  2. Mit der Anzahlung stimmt der Kunde/Mieter den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von „kunstundraum“ zu.

Kontodaten:
Alexandra Lotz–Herold
IBAN: DE60 1005 0000 6016 9418 57
BIC: BELADEBEXXX

  1. „kunstundraum“ haftet für seine Verpflichtungen aus dem Vertrag. Die Haftung gilt ausschließlich für vereinbarte Leistungen gemäß Vertrag und gemäß diesen AGB.

§ 3 Leistungen

  1. Die von „kunstundraum“ zu erbringenden Leistungen sind im Vertrag festgelegt.

  2. In der Leistung „Vermietung von Ferienwohnungen“ sind folgende Leistungen enthalten:

    • Bettwäsche, Handtücher, Geschirrtücher
    • Strom, Wasser, Heizung
    • Einmalige kostenlose Nutzung der Saunaanlage ab 7 Übernachtungen (ansonsten kostenpflichtig)
    • Kostenlose Nutzung der Gartenanlage, der Sitz- und Liegegelegenheiten, des Gartenteiches und des Grills
    • Kostenlose Nutzung von Kinderstuhl und Kinderbett, sowie der zur Verfügung gestellten Spielgeräte
         
  3. Die Vermietung der Ferienwohnung beinhaltet keine tägliche Zimmerreinigung und keinen täglichen Wäschewechsel. Handtücher, Bettwäsche und Geschirrtücher können nach einer Woche kostenfrei gewechselt werden. Eine zusätzliche Reinigung und ein weiterer Wäschewechsel sind jedoch jederzeit nach Absprache mit „kunstundraum“ gegen Entgelt möglich.

  4. Zusätzlich zum gebuchten Vertrag bietet „kunstundraum“ kostenpflichtige Zusatzleistungen an:

    • Wochenkurs /Tageskurs Radierung
    • Anmietung der Tiefdruckwerkstatt
    • Feuerholz für Kaminöfen (4 Euro/ Korb)
    • Saunabenutzung ab 2 Personen (7 Euro/ Person)
         
  5. „kunstundraum“ verpflichtet sich die vom Kunden gebuchte Ferienwohnung bereitzuhalten und die vereinbarten Leistungen zu erbringen.

§ 4 Preise, Zahlung, Aufrechnung, Minderung

  1. Die Kosten aus Vermietung und Kursen sind spätestens am Tag der Inanspruchnahme an „kunstundraum“ zu erbringen.

  2. Der Kunde ist verpflichtet, für die vertraglich vereinbarten und die von ihm in Anspruch genommenen weiteren Leistungen die geltenden bzw. vereinbarten Preise zu zahlen.

  3. Treten Mängel am Mietgegenstand auf, ist der Kunde verpflichtet, diese sofort „kunstundraum“ anzuzeigen.

  4. Ein Anrecht auf Minderung besteht nur, wenn „kunstundraum“ die beanstandeten Mängel nicht in angemessener Frist und nach zusätzlicher Gewährung einer Nachbesserungsfrist beseitigen konnte. Die Höhe der Minderung richtet sich nach der aktuellen Rechtssprechung, der Kunde muss aber in jedem Fall die tatsächlich in Anspruch genommenen Leistungen in voller Höhe bezahlen.

§ 5 Rücktritt des Kunden

  1. Der Kunde kann jederzeit vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall verpflichtet sich der Kunde, die im Vertrag vereinbarten Stornogebühren umgehend zu bezahlen. Der Vertragsrücktritt muss schriftlich erfolgen und von “kunstundraum“ ebenfalls schriftlich bestätigt werden.

  2. Anfallende Stornogebühren:

    • mehr als 4 Wochen vor Reisenantritt – 20 % der Mietsumme
    • mehr als 2 Wochen vor Reiseantritt – 50 % der Mietsumme
    • danach die volle Mietsumme

§ 7 An- und Abreisetag

  1. Die gebuchte Ferienwohnung steht dem Mieter ab 16 Uhr des vereinbarten Anreisetages zur Verfügung.

  2. Am Abreisetag ist die Ferienwohnung bis spätestens 10 Uhr frei zu räumen.

§ 8 Haftung /Aufsichtspflicht

  1. Der Kunde verpflichtet sich mit dem Mietgegenstand sorgsam umzugehen und die Ferienwohnung am Abreisetag besenrein und aufgeräumt zu hinterlassen. Flaschen, Müll- und Abfallsäcke sind in die dafür auf dem Grundstück bereitgestellten Container zu entsorgen.

  2. Der Kunde haftet gegenüber „kunstundraum“ für sämtliche Schäden, die durch ihn verursacht werden.

  3. „kunstundraum“ behält sich vor bei Abnahme der Ferienwohnung am Abreisetag im Falle starker Verschmutzung durch den Mieter eine erhöhte Reinigungspauschale in Höhe von 90 € zu erheben (60 € Endreinigungspauschale+ 30 € Aufschlag).

  4. „kunstundraum“ haftet ausschließlich für Leistungsmängel, Schäden, Folgeschäden oder Störungen, die auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit des Vermieters zurückzuführen sind.

  5. Eltern haften für ihre Kinder. Es wird darauf aufmerksam gemacht, dass sich ungesicherte Gefahrenquellen für Kinder in der näheren Umgebung und auf dem Gelände des Mietgegenstandes befinden. Kinder dürfen sich nicht ohne Aufsichtsperson am Bach, den Teichen und Pferdekoppeln mit Elektrozaun aufhalten.

§ 9 Haustiere

  1. Hunde/ Katzen sind nur nach vorheriger Absprache mit „kunstundraum“ gestattet.

  2. Hunde/Katzen sind nur in der Ferienwohnung GRÜN zugelassen. Im Falle der Mitnahme eines Haustieres erhebt „kunstundraum“ eine erhöhte Endreinigungspauschale von insgesamt 90€.

Schlussbestimmungen

  1. Änderungen oder Ergänzungen des Vertrags, der Antragsannahme oder dieser Geschäftsbedingungen erfolgen in Schriftform. Einseitige Änderungen oder Ergänzungen durch den Kunden sind unwirksam.

  2. Erfüllungs- und Zahlungsort ist 17159 Dargun.

  3. Es gilt deutsches Recht.

  4. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam oder nichtig sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die Parteien werden die unwirksamen Bestimmungen unverzüglich durch solche wirksamen ersetzen, die dem angestrebten Zweck und ihrer wirtschaftlichen Bedeutung möglichst nahe kommen. Dasselbe gilt für den Fall, dass Regelungslücken im Vertrag vorhanden sein sollten. Im übrigen gelten die gesetzlichen Vorschriften.